03.03. – 08.03.2024

JEAN MÜLLER auf der light+building 2024

Besu­chen Sie uns!

Wir freuen uns darauf, Sie auf unserem Messe­stand B40 in Halle 11.0 auf der light+building 2024 in Frank­furt zu begrüßen. Die light+building ist der inter­na­tio­nale Bran­chen­treff­punkt für Hersteller aus den Berei­chen Licht, Elek­tro­technik, Haus- und Gebäu­de­au­to­ma­tion sowie vernetzte Sicher­heits­technik. Auch dieses Jahr sind wir wieder mit dabei und freuen uns, Ihnen unsere Produkte und Dienst­leis­tungen vorzu­stellen. Sichern Sie sich jetzt Ihr kosten­freies Messeticket!

light+building 2024
Halle: 11.0 | Stand: B40
Messe Frank­furt GmbH
Ludwig-Erhard-Anlage 1 | 60327 Frank­furt am Main

Wir freuen uns beson­ders, dieses Jahr am Tech­no­lo­gie­forum in Halle 12.1 mit zwei inter­es­santen Fach­vor­trägen vertreten zu sein:

Sonntag, 03.03.2024 | 11.40 – 12.00 Uhr: Digi­ta­li­sie­rung der Niederspannungsverteilung
Dienstag, 05.03.2024 | 10.00 – 10.20 Uhr: Schmelz­si­che­rungs­ein­sätze – Die „Schmelz­si­che­rung“ als wich­tiger Bestand­teil elek­tri­scher Systeme

Ticket sichern

Bitte geben Sie hier Ihre Daten ein. Sie erhalten Ihr Ticket inner­halb von 2 Werk­tagen per E‑Mail.

    *Pflicht­felder


    Nähere Infor­ma­tionen zur Daten­ver­ar­bei­tung im Rahmen der Kontakt­auf­nahme finden Sie in unserer Daten­schutz­er­klä­rung.

    PRODUKT­HIGH­LIGHTS
    NH-Siche­rungs­last­schalt­leisten TOKEO
    Der Umbau der Ener­gie­ver­sor­gung erfor­dert neue Produkte. TOKEO verbindet den Schutz der nach­ge­schal­teten Leitungen und Anlagen auf einzig­ar­tige Weise mit neuen Möglich­keiten zur Ener­gie­da­ten­er­fas­sung. Mit der Schalt­leis­ten­ge­ne­ra­tion TOKEO wird Elek­tro­technik nicht nur safe sondern auch smart.
    SASIL­plus
    Ein bedie­ner­un­ab­hän­giges Sprung­schalt­werk mit Hand- oder Motor­an­trieb gewähr­leistet eine klar defi­nierte Schalt­ge­schwin­dig­keit und damit eine Schalt­leis­tung bis 120kA. Umfang­rei­ches Zubehör ab Werk einge­baut in 2-/3- oder 4‑poligen Ausfüh­rungen erlauben eine hohe Flexi­bi­lität bei der Anla­gen­pla­nung. Mit SASIL­plus entstehen sichere und zuver­läs­sige Niederspannungshauptverteilungen.
    Gehäu­se­technik und Verteilung
    Der Produkt­be­reich Gehäu­se­technik und Vertei­lungen umfasst Haus­an­schluss­kästen, Haus­an­schluss­säulen, Klein­ver­tei­ler­säulen und Norm-Kabel­ver­tei­ler­schränke, aber auch offene Nieder­span­nungs­ver­tei­lungen. Die Gehäuse werden sowohl als Leer­ge­häuse zum Selbst­ausbau als auch anschluss­fertig ausge­baut ange­boten. Bei der Umset­zung Ihrer Wünsche und Anfor­de­rungen können Sie von unserem umfang­rei­chen Detail­wissen zu Siche­rungen, Schalt­ge­räten und Gehäu­se­technik profitieren.
    NH-Siche­rungs­last­trenn­schalter KETO
    Bei der Tren­ner­ge­ne­ra­tion KETO können die Geräte der Baugrößen 000 bis 3 beliebig kombi­niert werden. Größen­un­ter­schiede werden mit den liefer­baren Berühr­schutz­kom­po­nenten auf ein einheit­li­ches Feld­aus­schnittsmaß gebracht. Viele Funk­tio­na­li­täten sind baugrö­ßen­über­grei­fend inte­griert, z.B. vier Feldaufla­ge­ebenen auf 32mm, 60mm, 70mm und 90mm über Ober­kante Sammel­schiene. Das stellt eine opti­male System­in­te­gra­tion sicher. Vari­anten für die Aufbau‑, Sammel­schienen- und Hutschie­nen­mon­tage bieten für jede Anwen­dung die passende Lösung.
    Elek­tronik
    Von der kompakten Bauweise über die inte­grierte Elek­tronik, unsere Trag­schienen Busver­binder für die einfache Kontak­tie­rung bis hin zur durch­dachten Patch­technik, bei der Sie einfach nur ein Kabel einste­cken und das System sofort in Betrieb nehmen können, erleich­tern Ihnen unter­schied­liche Features das Hand­ling. Alle Einbau­mess­ge­räte spei­chern die gewünschten Daten, die Sie anschlie­ßend bequem auslesen und analy­sieren können.
    Siche­rungs­ein­sätze
    Was vor über 125 Jahren mit den klas­si­schen Schmelz­si­che­rungen begann, ist auch heute noch Bestand­teil unseres Produkt­pro­gramms. Auf der Basis unserer einzig­ar­tigen Erfah­rung haben wir die Produkte bis hin zu den Siche­rungen für anspruchs­volle Spezi­al­an­wen­dungen, wie z.B. die Photo­vol­ta­ik­an­lagen, weiter­ent­wi­ckelt. Zusammen mit unseren NH-Siche­rungs­un­ter­teilen, dem D- und D0- Siche­rungs­pro­gramm aber auch unseren HH-Siche­rungs­ein­sätzen der Baureihe IKUS bieten wir Ihnen Produkte, bei denen Sie immer auf der sicheren Seite sind.