Datenschutz

Datenschutzerklärung nach Art. 12 und Art. 13 DSGVO

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Onlineauftritt. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten liegt uns sehr am Herzen. An dieser Stelle möchten wir Sie daher über den Datenschutz in unserem Unternehmen informieren. Selbstverständlich beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) und anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen.

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt für den Internetauftritt von JEAN MÜLLER unter jeanmueller.de und für die über diesen Internetauftritt erhobenen Daten. Für Internet-Seiten anderer Anbieter, auf die z.B. über Links verwiesen wird, gelten die dortigen Datenschutzhinweise und -erklärungen. Wir haften nicht für deren Inhalte.

Bitte lesen Sie diesen Datenschutzhinweis sorgfältig durch, bevor Sie die Webseiten von JEAN MÜLLER nutzen. Mit diesem Datenschutzhinweis erklären wir u.a., wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen und Cookies einsetzen. Mit der Nutzung der Webseiten von JEAN MÜLLER akzeptieren Sie diese Regelungen.

Datenschutz

JEAN MÜLLER nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Ihre Sicherheit steht uns an erster Stelle

Zum Schutz Ihrer bei uns vorgehaltenen personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch haben wir umfangreiche technische und betriebliche Sicherheitsvorkehrungen getroffen.

Sofern Ihre Daten im Rahmen einer zentralen Datenverarbeitung, zum Zwecke der Verbesserung des Kundenservice oder aus technischen Gründen innerhalb von JEAN MÜLLER verarbeitet werden, ist durch geeignete Maßnahmen sichergestellt, dass die datenschutzrechtlichen Belange unserer Kunden nach den Bestimmungen der Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) berücksichtigt werden. Bitte beachten Sie, dass wir die uns möglichen Maßnahmen ergreifen, um eine sichere Datenübertragung zu gewährleisten. Die Übertragung von Daten über das Internet ist jedoch nicht vollständig sicher. Die Sicherheit der an unsere Webseiten übertragenen Daten können wir daher nicht garantieren.

Sollten wir unsere Datenschutz-Richtlinien ändern, werden wir die Änderungen auf dieser Seite veröffentlichen. So können Sie sich jederzeit darüber informieren, welche Informationen wir wie sammeln und wie wir sie verwenden.

Verantwortliche Stelle für den Datenschutz:

Das für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten der Besucher unseres Internetauftritts verantwortliches Unternehmen ist

Dipl.-Ing. Rainer Berthold,
Dipl.-Wirtsch.-Ing. Stefan Gutting
Jean Müller GmbH
Elektrotechnische Fabrik
H.J.- Müller-Straße 7
65343 Eltville am Rhein

sowie eventuell deren Tochtergesellschaften bzw. die mit ihr verbundenen Gesellschaften.

Hosting

Das Internet-Angebot wird von JEAN MÜLLER selbst und der Firma VISTEC Internet Service GmbH als technischem Dienstleister in unserem Auftrag und nach unseren Vorgaben vorgehalten.

Was sind personenbezogene Daten (gemäß Art.4 EU-DSGVO)?

„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

Zweckgebundene Datenverwendung

Wir beachten den Grundsatz der zweckgebundenen Daten-Verwendung und erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die Sie sie uns mitgeteilt haben. Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht, sofern dies nicht zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsdurchführung notwendig ist. Auch die Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institution und Behörden erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten oder wenn wir durch eine gerichtliche Entscheidung zur Auskunft verpflichtet werden.

Auch den unternehmensinternen Datenschutz nehmen wir sehr ernst. Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden.

Welche Informationen sammeln wir? Wie verwenden wir diese?

Personenbezogene Daten, die wir direkt von Ihnen erhalten

Personenbezogene Daten werden über diese Website erhoben und im Nachgang gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus zur Verfügung stellen, z.B. im Rahmen einer Registrierung, durch das Ausfüllen von Formularen oder durch Versenden von E-Mails. Wir verwenden diese Daten zu den jeweils angegebenen oder sich aus der Anfrage ergebenden Zwecken. Eine werbliche Verwendung der Daten geschieht nur für Zwecke der Eigenwerbung (einschließlich der Empfehlungswerbung) von JEAN MÜLLER. Des Weiteren verwenden wir die uns überlassenen persönlichen Daten zu Marketing- und Marktforschungszwecken, für die Kundenbetreuung und zur Kontaktaufnahme. Zur Erfüllung der Anforderung kann es erforderlich sein Ihre persönlichen Daten an Unternehmen weiterzugeben, die wir zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsabwicklung einsetzen. Dies sind z.B. Transportunternehmen oder andere Service-Dienste.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Newsletterdaten

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir Ihre Emailadresse. Da wir Sie gerne persönlich ansprechen möchten erheben wir außerdem Ihren Nachnamen und eine Anrede. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Austragen"-Link im Newsletter.

Unseren Newsletter versenden wir mit dem Newsletter-Dienst CleverReach (Cleverreach GmbH & Co. KG, Mühlenstr. 43, 26180 Rastede, Deutschland). Cleverreach ist Mitglied der Certified Senders Alliance. Wir übertragen Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse an CleverReach lediglich für den Zweck der Newsletterzusendung durch uns. Ihre Daten werden von CleverReach so gespeichert, dass andere Kunden von CleverReach oder Dritte keinen Zugriff auf diese Daten haben. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von CleverReach.

Mit der Nutzung des Anmeldeformulares in dieser Website erklären Sie sich mit der Datenverarbeitung durch CleverReach in dem ersichtlichen Umfang einverstanden.

Verwendung von Google reCaptcha

Zum Schutz ihrer Aufträge per Internetformular verwendet JEAN MÜLLER den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Durch die Nutzung von reCaptcha erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen geleistete Erkennung in die Digitalisierung alter Werke einfließt. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

Personenbezogene Informationen, die wir über diese Webseite automatisch erfassen

Bei jedem Zugriff auf den Internetauftritt von JEAN MÜLLER oder bei Erhalt einer E-Mail und Klick auf einen darin befindlichen Link erfasst JEAN MÜLLER möglicherweise automatisch bestimmte Informationen über Sie, unabhängig davon, ob Sie unsere Leistungen in Anspruch nehmen.

JEAN MÜLLER speichert bei dem Besuch dieser Website lediglich eine verkürzte IP-Adresse des anfragenden Rechners sowie die Website, von der aus Sie uns besuchen. Während Ihres Besuchs werden das Zugriffsdatum, die abgefragten Dateinamen, die URL, der HTTP-Antwortcode, der Zugriffsstatus, die Zugriffsdauer sowie die im Rahmen der Verbindung transferierten Bytes gespeichert. Diese Informationen verwenden wir ausschließlich für statistische Zwecke, wobei der einzelne Nutzer anonym bleibt. Auf dieser Website werden mit Technologien der Matoma Internet Consulting GmbH und der LizeZilla GmbH Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Die mit den Matoma / und Livezilla-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Sollte der Besucher dieser Website auf seinem Rechner keine Cookies zulassen, wird darauf hingewiesen, dass dann aus technischen Gründen bei jedem Besuch der Website der Datenerhebung und –speicherung jeweils separat widersprochen werden muss.

JEAN MÜLLER speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Files, die Ihr Browser automatisch an uns ermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • IP-Adresse
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Rückschlüsse auf Ihre Person sind nicht möglich.

Einsatz von Matomo

Auf dieser Website werden unter Einsatz der Webanalysedienst-Software Matomo (www.matomo.org), einem Dienst des Anbieters InnoCraft Ltd., 150 Willis St, 6011 Wellington, Neuseeland, („Matomo“) auf Basis unseres berechtigten Interesses an der statistischen Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken gemäß Art. 6 Abs. 1 DSGVO Daten gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können zum selben Zweck pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und ausgewertet werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen unter anderem die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit der Matomo-Technologie erhobenen Daten (einschließlich Ihrer pseudonymisierten IP-Adresse) werden auf unseren Servern verarbeitet.

Die durch das Cookie erzeugten Informationen im pseudonymen Nutzerprofil werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. 

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Matomo keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Bitte beachten Sie, dass die vollständige Löschung Ihrer Cookies zur Folge hat, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

Einsatz von LiveZilla

Wir setzen auf unserer Seite Komponenten der LiveZilla GmbH, Ekkehardstrasse 10, 78224 Singen, ein. Bei jedem einzelnen Aufruf unserer Seite werden durch diese Komponente Daten zur Webanalyse und zum Betreiben des Live-Chat-Systems gesammelt und gespeichert, aus denen sodann durch den Einsatz von Cookies unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden können. Diese Nutzungsprofile können der Analyse des Besucherverhaltens und dem Betreiben des Live-Chat-Systems dienen und können zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetangebots ausgewertet werden

Einsatz von YouTube-Komponenten mit erweitertem Datenschutzmodus

Auf unserer Webseite setzen wir Komponenten (Videos) des Unternehmens YouTube, LLC 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, einem Unternehmen der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Hierbei nutzen wir die von YouTube zur Verfügung gestellte Option " - erweiterter Datenschutzmodus - ". Wenn Sie eine Seite aufrufen, die über ein eingebettetes Video verfügt, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei der Inhalt durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Laut den Angaben von YouTube werden im " - erweiterten Datenschutzmodus -" nur Daten an den YouTube-Server übermittelt, insbesondere welche unserer Internetseiten Sie besucht haben, wenn Sie das Video anschauen. Sind Sie gleichzeitig bei YouTube eingeloggt, werden diese Informationen Ihrem Mitgliedskonto bei YouTube zugeordnet. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich vor dem Besuch unserer Website von Ihrem Mitgliedskonto abmelden. Weitere Informationen zum Datenschutz von YouTube werden von Google unter dem folgenden Link bereitgestellt: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Verwendung von Social Media Plugins

Unsere Website verwendet sogenannte Social Plugins („Plugins“) verschiedener sozialer Netzwerke. Diese Dienste werden von den folgenden Unternehmen (zusammen die „Anbieter“) angeboten: 

Name

Betreiberunternehmen

Beschreibung des Plugins

Datenschutzhinweise

Facebook

Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto,  CA 94304, USA

developers.facebook.com/plugins

de-de.facebook.com/about/privacy

Xing

XING SE, Dammtorstraße  30, 20354 Hamburg

www.xing.com/app/share

www.xing.com/privacy

YouTube

YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA

www.youtube.com/yt/about/de/

www.google.de/intl/de/policies/privacy/

 

 

Wenn Sie eine Seite unserer Website besuchen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern des Anbieters auf. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unserer Website aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei dem entsprechenden sozialen Netzwerk haben oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wenn Sie in einem der sozialen Netzwerke eingeloggt sind, können die Anbieter den Besuch unserer Website Ihrem Profil direkt beim jeweiligen Anbieter zuordnen. Im Rahmen dieses technischen Prozesses erhält der Anbieter Informationen darüber, welche bestimmte Unterseite unserer Website Sie besuchen. Diese Informationen werden über die jeweiligen Komponenten des Anbieters gesammelt und vom Anbieter Ihrem jeweiligen Anbieter-Account zugeordnet. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button oder den "share" Button drücken, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server des Anbieters übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden auch im sozialen Netzwerk veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie deren diesbezügliche Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den jeweiligen Datenschutzbestimmungen der Anbieter.

Wenn Sie nicht möchten, dass einer oder mehrere der Anbieter die über unsere Website erfassten Daten Ihrem Profil im jeweiligen sozialen Netzwerk direkt zuordnen, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Website vom entsprechenden Netzwerk abmelden. Mit Hilfe von Add-Ons können Sie auch vollständig verhindern, dass die Plugins geladen werden, z.B. hinsichtlich der Facebook-Plugins mit dem "Facebook Blocker" (webgraph.com/resources/facebookblocker/).

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie erlauben es uns nicht Sie auszuspähen.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Google Maps

Unser Internetauftritt verwendet die Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google (Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California, 94043) auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen, die Sie unter www.google.com/privacypolicy.html abrufen können.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der unten angegebenen Adresse oder per E-Mail an datenschutz@jeanmueller.de an uns wenden.

Wiederspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Einwilligung

  • Artikel 4(11). der DSGVO zufolge ist eine Einwilligung „jede freiwillig für den bestimmten Fall, in informierter Weise und unmissverständlich abgegebene Willensbekundung in Form einer Erklärung oder einer sonstigen eindeutigen bestätigenden Handlung, mit der die betroffene Person zu verstehen gibt, dass sie mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden ist.“ Vereinfacht ausgedrückt bedeutet das, dass:
    • Sie uns Ihre Einwilligung freiwillig erteilen müssen, ohne dass wir irgendeine Form von Druck auf Sie ausüben;
    • Sie wissen müssen, wozu Sie Ihre Einwilligung erteilen – daher werden wir sicherstellen, dass wir Sie ausreichend informiert haben;
    • Sie uns Ihre Einwilligung in Form einer positiven, bestätigenden Handlung erteilen müssen.

Datenschutzbeauftragter

Björn Bausch

best-practice innovations GmbH

Norbertstr. 32

D-50670 Köln

 

Alternativ können Sie unsere Datenschutzbeauftragten per E-Mail erreichen unter datenschutz@jeanmueller.de.